Busch
Konzept
Der Busch ist eine Gehölzpflanze, die weniger als 5m hoch ist, ohne massiven Stamm und mit Verzweigungen, die von der Basis ausgehen. Büsche, die kleiner als 1m sind, sind als Hecken oder Halbsträucher bekannt.

Für die Erzeugung von Büschen sind in Lands drei Formen der Verteilung erhältlich. Für alle müssen Sie die Pflanzeneigenschaften auf die gleiche Weise definieren, wie wenn Sie einzelne Pflanzen erzeugen. Diese Informationen werden verwendet, um verschiedene Pflanzenexemplare zu erzeugen, die die Buschmasse darstellen, wenn der Busch als Pflanzensatz dargestellt wird. Die Pflanzeneigenschaften eines Busches beeinflussen auch die Pflanzenlisten. Die Büsche erscheinen auf der Liste mit ihrer Dichte und totaler Anzahl von Exemplaren, die die Buschmasse darstellen, zusätzlich zu den übrigen Pflanzeneigenschaften wie Kaliber oder Anzeigemodus.

Bei den drei Formen der Verteilung handelt es sich um:
In der folgenden Abbildung wird ein Beispiel eines Buschs in linearer Form dargestellt:




Ein weiteres Beispiel eines Buschs, in diesem Fall mit einer Pflanzenanordnung erzeugt:

Copyright © Asuni CAD 2011