Lands Pflanzeneditor
Lands enthält einen fortgeschrittenen Editor für .ArPlant und .ArGroundcover Dateien, um nXt Pflanzendefinitionen mit jahreszeitlichen Informationen zu erzeugen.

Der Zugriff auf den Lands Pflanzeneditor erfolgt über: Die Erscheinung des Lands Editors stützt sich auf die des nXt Editors und sieht deshalb sehr ähnlich aus. Der Hauptunterschied liegt im Reiter der Blätterdefinition. Im Lands Editor zeigt dieser Reiter im oberen Teil eine Reihe von Steuerungen an, um verschiedene Blätterdefinitionen zu erzeugen und diesen die Jahreszeiten zuzuordnen, in denen sie erscheinen sollen:



Blätterdefinitionen erzeugen, ändern und löschen

Die Pflanzen werden standardmäßig mit einer einzigen Blätterdefinition, bekannt als "Standard", erzeugt. Diese Definition kann nicht gelöscht werden und wird für Jahreszeiten verwendet, die keiner anderen Blätterdefinition zugeordnet sind.

Drücken Sie die Schaltfläche mit dem Pluszeichen (+), um eine neue Pflanzendefinition hinzuzufügen. Die neue Definition erscheint oben in der Dropdown-Liste und zeigt die Definition der Blätter an, die bearbeitet werden. Wenn Sie die Definition einer neuen Pflanze aus der Dropdown-Liste auswählen, werden die übrigen Steuerungen des Blätterreiters aktualisiert, um die Eigenschaften der ausgewählten Blätterdefinition anzuzeigen/zu bearbeiten.



Um eine Pflanzendefinition zu löschen, wählen Sie sie aus der Dropdown-Liste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem "X"-Symbol. Nur neue Definitionen können gelöscht werden, die Standardblätter können nicht gelöscht werden.

Um einer Blätterdefinition Jahreszeiten zuzuordnen, aktivieren Sie die Kontrollkästchen unterhalb der Dropdown-Liste der Blätterdefinitionen. Jede Jahreszeit kann einer einzigen Blätterdefinition zugeordnet werden und deshalb werden die bereits einer Definition zugeordneten Jahreszeiten für andere Definitionen deaktiviert.



Sie können der Standard-Blätterdefinition keine Jahreszeiten von Hand zuordnen. Der Editor ordnet automatisch die Jahreszeiten zu, die von keinen anderen vorhandenen Blätterdefinitionen verwendet werden.



ArPlantX und ArGroundcoverX Dateien

Der Lands Pflanzeneditor fügt ein X neben den Namen der ArPlant and ArGroundcover Dateierweiterungen als erweiterte Versionen dieser Dateien hinzu. AccuRender nXt unterstützt und erkennt ArPlantX und ArGroundcoverX Dateien und kann deshalb innerhalb von AutoCAD nahtlos verwendet werden. Seine Verwendung hindert den nXt Pflanzeneditor daran, die mit dem Lands Editor erzeugten Dateien zu öffnen und zu ändern und dabei jahreszeitliche Informationen zu verlieren.
Copyright © Asuni CAD 2011