Fassade
Fassaden werden verwendet, um eine Trennwand auf dem Gelände wie auch das externe Volumen eines Hauses oder Gebäudes zu erzeugen, wobei die Geometrie der Wände mit Tür- und Fensteröffnungen dargestellt werden.

Um eine Fassade zu erzeugen, verwendet Lands eine Kontrollkurve, die als Begrenzung der Fassade dient.

Sie können auch die Dicke der Fassade definieren.

Mit gegebener Begrenzung und Dicke bildet Lands einen soliden Block, der die Fassade darstellt. Diesem Block können anhand von neuen Kontrollkurven Öffnungen hinzugefügt werden, die die Begrenzung und Position der Türen und Fenster in Bezug auf die externe Begrenzung der Fassade definieren.

Alle diese Kurven befinden sich auf der XY-Ebene, unabhängig von der Ausrichtung oder Rotation der Fassade.

Wenn die Fassade erzeugt wurde, kann sie ausgerichtet werden, indem der Drehwinkel in Bezug auf die Z-Achse (vertikale Achse) definiert wird.

Die folgenden Abbildungen zeigen ein Beispiel einer Fassade der Trennwand eines Geländes an.


Draufsicht der Fassade


Die gleiche Fassade von einer isometrischen Perspektive aus gesehen
Copyright © Asuni CAD 2011