Schlüsselwörter und Filter
Eine gemeinsame Eigenschaft aller Lands Objekte sind die Schlüsselwörter.

Der Eigenschaften-Explorer zeigt diese Eigenschaft auf dem Reiter namens "Allgemein" an:




Schlüsselwörter sind eine Reihe von Wörtern oder Beschreibungen, die einem oder mehreren Objekten zugeordnet werden können, mit der Absicht, zu einem späteren Zeitpunkt Suchaktionen vorzunehmen oder Objektfilter in der Zeichnung zu definieren. Sie funktionieren also ähnlich wie Webseiten und Browser.

Lands ordnet jedem Lands Objekt eine Reihe von Standard-Schlüsselwörtern zu, je nach Lands Objekttyp oder basierend auf den Eigenschaften als AutoCAD Objekt, wie zum Beispiel der Ebene, auf der es sich befindet. Diese Schlüsselwörter können weder geändert noch gelöscht werden und stellen eine Mindestgrundlage zum Arbeiten mit Filtern dar.

Sie können jedoch einem oder mehreren Objekten so viele zusätzliche Schlüsselwörter wie gewünscht hinzufügen. Diese hinzugefügten Schlüsselwörter können jederzeit geändert und/oder gelöscht werden.

Filtermanager

Der Filtermanager kann Filter gestützt auf die Schlüsselwörter der Objekte in der Zeichnung definieren und anwenden. Lands führt ein Protokoll aller von den Objekten in der Zeichnung verwendeter Schlüsselwörter und kann boolesche Ausdrücke mit den Schlüsselwörtern dieses Protokolls bilden.

Wenn ein Filter definiert wurde, kann er gespeichert werden, indem er einen Namen zugewiesen bekommt, oder er kann an die Zeichnung angewendet werden. Oder es kann beides vorgenommen werden, um den Filter zu speichern. Es ist auch möglich, einen Filter, der vorher gespeichert wurde, wiederherzustellen.




Ein Filter kann auf zwei Arten an die Zeichnung angewendet werden:
Abgesehen von der Entfernung des aktuellen Filters können Sie vom Kontextmenü aus auch einen beliebigen Filter der Zeichnung anwenden und den Filtermanager öffnen. Diese Funktionen sind auch im oberen Teil des Bearbeitungsfensters erhältlich.
Copyright © Asuni CAD 2011