Datenschutzpolitik

Die vom Nutzer dieser Seite freiwillig zur Verfügung gestellten Daten werden in eine Datenbank eingefügt. Das Eigentum und der Unterhalt derselben liegen bei Asuni, mit Sitz in Roger de Flor 32-34, bajos, (08018) Barcelona, Spanien. Die persönlichen Daten werden in vollem Umfang gemäß den anwendbaren Vorschriften geschützt, denn sie sind Teil einer von der spanischen Datenschutzbehörde „Agencia de Protección de Datos“ legalisierten Datei. Des Weiteren, hat Asuni die Maßnahmen getroffen und Techniken angewendet, die zum Erhalt des gewünschten Sicherheitsniveaus in Bezug auf die erhobenen und bearbeiteten Daten erforderlich sind.

Die vom Nutzer zur Verfügung gestellten Daten können nur in der vom Nutzer vorgesehenen Form und Zweck automatisch verarbeitet werden. Zweck der Sammlung, Verarbeitung und Übertragung der persönlichen Daten, die der Nutzer Asuni zur Verfügung gestellt hat, ist (auf traditionellem sowie elektronischem Weg) Informationen und Präsentationen von Produkten und Dienstleistungen zu erhalten, anzubieten und zu beantragen; Kurse, Seminare und Konferenzen zu buchen; Fragebogen und Umfragen zu senden und Abonnemente für Asunis Magazine und Publikationen zu versenden.

Das Gesetz räumt dem Nutzer das Recht auf Einsichtnahme, Berichtigung, Löschung und Widerspruch in Bezug auf seine persönlichen Daten ein. Er kann diese jederzeit ausüben, indem er Asuni persönlich an der Firmenanschrift per Post oder durch Versendung einer E-Mail an asuni@asuni.com, via Telefon unter +34-93 319 68 68 oder durch Senden eines Faxes an +34-93 319 58 33 kontaktiert.